Ganzheitlich Fördern – Musik und Bewegung

In Eltern-Kind-Gruppen werden Kinder in ihrer ganzheitlichen Entwicklung durch mannigfaltige Spielsituationen und Angebote zu den unterschiedlichsten Entwicklungsbereichen unterstützt. Berührungsspiele, Fingerspiele, Kniereiter, Lernlieder und noch vieles machen Babys und Kleinkindern nicht nur Spaß, sie fördern auch noch die Wahrnehmung, Motorik und Bindung zwischen Eltern und Kind.

musikwichtel2

Die Musikwichtel sind mit 2-4 Jahren die Kleinsten unserer Singschule an der Alexanderkirche. Wir singen, musizieren gemeinsam, bewegen uns und tanzen mit Eltern und Großeltern. Zurzeit haben wir zwei Gruppen jeweils am Mittwoch Vormittag von 9:00-9:45 Uhr und von 10:00-10:45 Uhr. Die Teilnahme ist nur nach Anmeldung möglich. Nehmen Sie sehr gerne Kontakt mit mir auf, wenn Sie Interesse an dieser Gruppe haben.

Krabbelmäuse

Regelmäßig besuche ich die Krabbelgruppen „die Krabbelmäuse“ der Alexanderkirche in Wildeshausen. Wir singen und musizieren gemeinsam mit Eltern/ Großeltern und ihren Kindern (1 bis 3 Jahre) zu aktuellen Anlässen und Jahreszeiten.

Gemeinsam feiern wir mit allen Eltern-Kind-Gruppen in der Alexanderkirche vierteljährlich unseren großen Krabbelgottesdienst. Die musikalische Gestaltung mit Liedern und Bewegungen nimmt hierbei einen großen Raum ein.