Seminarleitung im Bereich Musikpädagogik

Seit vielen Jahren arbeite ich als Seminarleiterin in der Erwachsenenbildung unter anderem zu Themen wie „Musik mit Kindern – ganz einfach, aber wie?“. Während meiner langjährigen Arbeit in der Konzeptentwicklungen für den Einsatz von „Musik mit Kindern in Krippe, Kindergarten, Schule und Kirche“ sind einige Werke im Strube Verlag München veröffentlicht worden. Haben Sie Bedarf und Interesse an Fortbildungsveranstaltungen im musikpädagogischen Bereich in der Arbeit mit Kindern? Nehmen Sie sehr gerne persönlich Kontakt mit mir auf.

Seminare, Fortbildungen, Musik-Praxis und Workshops

Termine Seminare

  • Sa
    26
    Sep
    2015
    10:00 bis 17:00 UhrStiftung Kloster Frenswegen
    Klosterstraße 9
    48527 Nordhorn

    Fortbildung für Eltern-Kind-Kursleiter/-innen (Tagesseminar)

    FamilienStaerken_Logo

    Für Kursleiterinnen und Kursleiter der EEB
    Musik in der Eltern-Kind-Gruppe
    … Ganz einfach, aber wie?

    Wir begeben uns auf eine zauberhafte Reise in die Zeit der Lichterfeste, Advent und Weihnachten. Musikalische Geheimniskrämereien bringen Abwechslung und Spannung in die Eltern-Kind-Gruppen. In der Praxis sofort umsetzbar, mit Stimme, Körper, einfachen Instrumenten und Alltagsgegenständen singen, spielen, tanzen und staunen! So einfach und fröhlich kann Musik sein!

    In diesem Seminar wollen wir:

    • Den Herbst und Advent mit Musikideen planen, fühlen und erleben
    • mit Händen, Füßen und Fingern tanzen
    • altbewährte und neue Lieder (wieder-) entdecken
    • neue Verse und Rhythmusspiele kennenlernen
    • mit einfachen Instrumenten und Alltagsgegenständen Musik machen

    kircheVorkenntnisse sind nicht erforderlich!

    Am Ende dieses Seminars haben Sie eine Sammlung von Liedern, Versen und Musikideen, die Sie sofort als komplette Stunden oder als Bausteine in Ihrer Eltern-Kind-Arbeit einsetzen können.

  • Di
    29
    Sep
    2015
    9:00 bis 17:00Gemeindehaus der Alexanderkirche
    Sägekuhle 7
    27793 Wildeshausen

    Musik im Religionsunterricht, ganz einfach… aber wie?

    Fortbildung für Lehrer/-in und pädagogische Mitarbeiter/-innen

    Dozentin: Musikpädagogin Dagmar Grössler-Romann

    Wir begeben uns auf eine zauberhafte Reise in die Zeit der Lichterfeste, Advent und Weihnachten. Musikalische Geheimniskrämereien bringen Abwechslung und Spannung in den Unterricht. In der Praxis sofort umsetzbar, mit Stimme, Körper, einfachen Instrumenten und Alltagsgegenständen singen, spielen, tanzen und staunen! So einfach und fröhlich kann Musik sein!

    In diesem Seminar wollen wir:

    • Den Herbst und Advent mit Musikideen planen, fühlen und erleben
    • mit Händen, Füßen und Fingern tanzen
    • altbewährte und neue Lieder (wieder-) entdecken
    • neue Verse und Rhythmusspiele kennenlernen
    • mit einfachen Instrumenten und Alltagsgegenständen Musik machen

    kircheVorkenntnisse sind nicht erforderlich!

    Am Ende dieses Seminars haben Sie eine Sammlung von Liedern, Versen und Musik-ideen, die Sie sofort als komplette Stunden oder als Bausteine in ihren Unterrichtsstunden einsetzen können.

  • Fr
    06
    Nov
    2015
    10:00 bis 12:00 UhrKulturzentrum Peter Friedrich Ludwigs Hospital
    Peterstraße 3
    26121 Oldenburg

    Workshop auf der Kinderbuchmesse Oldenburg

    Ein Buch zum Singen?
    Ein Lied zum Anschauen?

    Lesen, träumen, staunen, singen - geht das alles mit einer einzigen Stofftasche? Ja das geht!

    Die Musikpädagogin Dagmar Grössler-Romann bringt mit Ihnen Bücher zum Klingen! In Spielen, Liedern und Bewegungen erhalten Sie neue Ideen, wie Sie Bilderbücher in Kindergarten und Schule ansprechend einsetzen können.

    Grundlage für den Workshop sind die beiden Medienpakete "Willkommen in Gottes Welt" und "Der Mond ist aufgegangen", die vom Evangelischen Literaturportal, dem Dachverband evangelischer Büchereien, entwickelt wurden. Der Willkommensbeutel richtet sich an Familien mit Kindern von 0-4 Jahren mit dem Pappbilderbuch "Der Mond ist aufgegangen". Die Eliport-Schultüte ist für Kinder ab dem Vorschulalter konzipiert mit dem Buch "Halte zu mir, guter Gott". Beide Beutel enthalten eine CD mit alten und neuen, religiösen und weltlichen Kinderliedern.

    Die Teilnehmenden bekommen die beiden Bücher aus den Medienpaketen kostenlos.

    Anmeldung über das Evangelische Literaturportal bei susanna.baer@eliport.de oder Telefon: 0551-50075918